Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

13.07.2018, Stuttgart

Unter dem Titel „Die Kraft der Farben“ startet die Ausstellung in Sana Klinik Bethesda Stuttgart am Donnerstag, den 19. Juli um 19:00 Uhr mit einer Vernissage.

Kunstausstellung „Die Kraft der Farben“ in der Sana Klinik Bethesda Stuttgart

Unter dem Motto »Die Kraft der Farben« präsentiert die Sana Klinik Bethesda Stuttgart vom 19. Juli bis 18. Oktober 2018 die Bilder der gebürtigen Stuttgarter Malerin Gundula Kern. Die Ausstellung wird am Donnerstag, 19. Juli 2018 um 19:00 Uhr, vor dem Brunnen im 4. Stock, in Anwesenheit der Künstlerin eröffnet.

Die Vernissage wird mit einem kleinen Konzert des bekannten georgischen Vokalensembles Abadelia eröffnet.

Gundula Kern unterstreicht ihre positive Lebenshaltung durch die Kraft der Farben und verleiht ihren Bildern somit einen expressiv dynamischen Ausdruck und eine energetische Atmosphäre. Farbe ist für sie ein hochwirksames Mittel um einerseits Stimmungen und Einstellungen zu verändern und damit andererseits die Chance das Alltagsleben zu erleichtern. Ihre Werke versteht sie als persönliche Einladung, in eine abstrakt-moderne und symbolische Welt der Farben und Formen einzutauchen. Eine solide Basis stellt die am beruflichen Beginn stehende, graphische Ausbildung der seit 1992 freischaffend tätigen Künstlerin dar. Die intensive Auseinandersetzung mit ihrer Malerei im Selbststudium und an verschiedenen Kunstschulen und Kunstakademien, haben sie ihn ihrer Kunst stets weiter entwickeln lassen. Ihre Bilder entstehen aus dem Spiel mit Materialien wie Acrylfarben, Ölstiften, Pastellkreiden, Pigmenten, Sand und Transfertechniken von Fotos sowie anderen Materialien. Einen besonderen Themenbereich in der Kunst von Gundula Kern stellen ihre speziell für Unternehmen und Privatpersonen ausgearbeiteten Werke dar. Bisherige Ausstellungen fanden im In- und Ausland statt.

Bernhard Eckert über die Künstlerin und die Vernissage:
"Im Zentrum der Kunst von Gundula Kern steht die faszinierende und zugleich mystische Wirkung von Farben auf Körper, Seele und Geist. Ihre Werke versteht sie als persönliche Einladung an den Betrachter, in eine abstrakt-moderne und symbolische Welt aus Farben und Formen einzutauchen. Einen ganz besonderen Themenbereich in der Kunst von Gundula Kern stellen ihre individuell ausgearbeiteten und exklusiv integrierten Werke für Unternehmen und Einzelpersonen dar. Für die Ausstellung – Die Kraft der Farben – hat sich die Künstlerin in ihr Atelier in Steinenbronn zurückgezogen und viele neue Bilder geschaffen. Entstanden sind Bilder wie „Die Vereinigung“ oder „Verwurzelt“. „Strudel“ ziehen den Betrachter in ihren Bann. Die Vernissage am 19.Juli überraschte durch die vielschichtigen Kunstwerke der Ausstellung. Zahlreiche Kunstbegeisterte lauschten der Laudatio zur Künstlerin, gesprochen von Ricarda Geib. In der an die Räume angeschlossenen Kapelle erfreuten vier junge Vocal-Künstler der Gruppe Abadelia  die Anwesenden mit georgischen Heimatliedern. Zu sehen sind die Bilder von Gundula Kern noch bis zum 18.10.2018. Nutzen Sie die Chance sich in Ruhe die Bilder betrachten zu können."

Kontakt

Menschen für Bethesda – Förderverein Stuttgart e.V.
Hohenheimer Straße 21
70184 Stuttgart
kbs-foerderverein@sana.de
 

Inhalt
 

Pressekontakt

Martina Steck
Referentin Unternehmenskommunikation

Tel.: 0711 2156-302
martina.steck@sana.de