Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

08.04.2019, Stuttgart

Das Fußzentrum Stuttgart hat wiederholt das Zertifikat der Deutschen Diabetes Gesellschaft als ausgezeichnete Stationäre und Ambulante Fußbehandlungseinrichtung erhalten.

Ausgezeichnete Fußbehandlung

Stuttgart, 08.04.2019 Als eine von wenigen chirurgisch-orthopädischen Abteilungen einer Klinik in Deutschland wurde das Fußzentrum Stuttgart mit Rheumaorthopädie und technischer Orthopädie an der Sana Klinik Bethesda Stuttgart ausgezeichnet. Meist werden internistische Praxen/Abteilungen mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet. Im Fall des Fußzentrums Stuttgart bescheinigt die Auszeichnung dem orthopädischen Team rund um Chefarzt Dr. med. Dr. h.c. Michael Gabel eine hohe Kompetenz bei der Behandlung von Diabetes Patienten, mit spezifischen Fußerkrankungen beim Diabetischen Fußsyndrom. „Wir behandeln Diabetes Patienten nach Möglichkeit ambulant oder bei fortgeschrittener Erkrankung stationär. Dabei greifen wir sowohl auf chirurgisch-orthopädische Expertise als auch Fachkompetenz rund um Diabetes zurück“, sagt Chefarzt Dr. Gabel. Das Diabetische Fußsyndrom ist eine häufige Folgeerkrankung von Diabetes mellitus mit einem erhöhten Risiko für schlecht heilende Wunde und endet unbehandelt im schlimmsten Fall mit einer Fußamputation. „Im interdisziplinären Team aus Ärzten und Therapeuten arbeiten wir präventiv und therapeutisch zum Wohl der chronisch kranken Patienten. Dabei stehen der Patient und seine Angehörigen immer im Zentrum aller Maßnahmen.“, so Dr. Michael Gabel.

Einmal jährlich findet an der Sana Klinik Bethesda Stuttgart ein Interdisziplinärer Vormittag Diabetisches Fußsyndrom für Fachpublikum statt – dieses Jahr schon zum 3. Mal am Samstag 23. November.

Kontakt

Sana Klinik Bethesda Struttgart
Unternehmenskommunikation
Hohenheimer Straße 21, 70184 Stuttgart
Tel.: +49 711 2156-302

Inhalt
 

Pressekontakt

Regina Friedle
Referentin Unternehmenskommunikation

Tel.: 0711 2156-302
regina.friedle@sana.de