Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

28.10.2019, Stuttgart

Das Fußzentrum Stuttgart an der Sana Klinik Bethesda Stuttgart wurde wiederholt mit dem Zertifikat „Zentrum der Maximalversorgung für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie (ZFSmax)“ ausgezeichnet.

Ausgezeichnete Fuß- und Sprunggelenkschirurgie am Fußzentrum Stuttgart

Stuttgart, 28.10.2019 Das Fußzentrum Stuttgart an der Sana Klinik Bethesda Stuttgart wurde wiederholt mit dem Zertifikat „Zentrum der Maximalversorgung für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie (ZFSmax)“ ausgezeichnet. Das Zertifikat unterstreicht die konstant hohe Qualität mit der Dr. med. Dr. h.c. Michael Gabel, Chefarzt des Fußzentrums Stuttgart mit technischer Orthopädie und Rheumaorthopädie und sein Team Operationen am Fuß- und Sprunggelenk durchführen. Schon in der Pilotphase des Siegels im Jahr 2016 wurde das Fußzentrum ausgezeichnet und war damals unter den ersten 10 Kliniken in Deutschland, die das Zertifikat erhalten haben.

„Unsere Füße tragen uns durchs Leben, aber erst wenn unseren Füßen Probleme auftreten, schenken wir Ihnen Aufmerksamkeit“, sagt Dr. Michael Gabel. Den Betroffenen wird schmerzhaft bewusst, welchen Belastungen unsere Füße ausgesetzt sind. Ein Drittel aller Erwachsenen klagt über Fußbeschwerden. In der Spezialsprechstunde „Fuß und Sprunggelenk“ ermitteln Dr. Michael Gabel und sein Team im Gespräch mit dem Patienten und bei einer gründlichen Untersuchung die Ursache für vielfältige Beschwerden – als Basis für eine geeignete Therapie.

Verliehen wird das Zertifikat „Zentrum der Maximalversorgung für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie (ZFSmax)“ durch die Deutsche Assoziation für Fuß- und Sprunggelenk e.V. auf Grundlage eines Audits. Dabei werden die strukturellen Voraussetzungen des Zentrums, die Anzahl der Operationen und die Qualifikation der operierenden Ärzte überprüft und bewertet. Das Fußzentrum Stuttgart erhält die Auszeichnung mit Gültigkeit bis April 2023.

Kontakt

Sana Klinik Bethesda Struttgart
Unternehmenskommunikation
Hohenheimer Straße 21, 70184 Stuttgart
Tel.: +49 711 2156-302

Inhalt
 

Pressekontakt

Regina Friedle
Referentin Unternehmenskommunikation

Tel.: 0711 2156-302
regina.friedle@sana.de